Fotos sagen mehr als 1000 Worte ?

Nutzen Sie Fotos für Ihren Online und Offline Erfolg: Ein altbekannes Sprichwort, doch wer hält sich daran. Wenn man diese Aussage 1:1 umsetzen würde, könnetn wir ab morgen nur noch Fotos in unseren Tageszeitungen „lesen“. Schaut man etwas genauer hin, funktioniert ein ganzes genre von dem Abdrucken aktueller Fotos von Promis, Stars und Sternchen. Immer wieder gern gesehen, sind die fotografisch aufbereiteten Missgeschicke der sogenannten VIP und der „oberen zehntausend“. Ebenso im Fernsehen verfolgen Millionen von Zuschauern täglich das Geschehen, explosiv, exclusiv, brisant und red mit wahrlich unergözlichem Gerfühl von Interesse und Anteilnahme. Szene, Skandale und Fehltritte wollen die Menschen in den Medien sehen. Das zeitalter der Reizüberflutung hat längst begonnen und mit militärischer Konsequenz werden Fehrnsehpläne für Teenager erstellt, um die neue Generation vor all zuviel „Medienschrott“ zu schützen; Sonnenverweildauer heute – 18 Min, Medieninputquote heute bei max. 65% in 24 Stunden – der Mediengau kann kommen.

Lassen Sie Bilder für sich sprechen.

Foto- und Videodokumentationen und Realetybeiträge von Usern boomen im Internet und bedienen auch in der Werbung sich immer größerer Beliebtheit. Noch vor einigen Jahren galten Fotos / Videos auf einer gewerblichen Internetseite als mangelhafter Content. Noch heute sieht man diese Internetseiten noch an jeder Internetecke! Gerade, schlicht, meistens pastellfarben und größtmöglich unauffällig, das sind gute Internetseiten laut „Internetkonigge“ der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts. Willkommen im 21. Jahrhundert kurz vor 2010.
Wer heute „Aufmerksamkeit“ im Internet erregen will, muss sich etwas mehr einfallen lassen, als nüchterne und langweilige, fast sterile Informationen. Es ist kaum noch das Wichtigste, was ich als Betreiber dem Kudnen zu sagen habe, wenn ich nicht die Sprache des Users, des Interessenten des Neukunden spreche und der ünerhaupt Interesse an meiner Marke, meinem Label, meinem Produkt findet. Zu groß ist das Angebot, zu inflationär der Preiskampf, und vor allem die Ablenkung, die mediale Sinnflut hat begonnen. Und so unterliegt der Kunde letztendlich nicht dem Kaufverhalten, geschweige denn den eigenen Interessen und Wünschen, sonderrn vielmehr der Menge von Wiederholungen einer Werbung eines Clips einer Werbebotschaft multimedial interaktiv, verfolgend zubereitet und mundgerecht penetriert, bis der Kunde völlig erschlagen und Produkt-emüdet den Kaufakt vollzieht, koste es was es wolle. Penetration im Zeichen des Konsums, Profit mit Nebenwirkungen sind eine Frage der Verantwortung, so wie zeitgemäße und nachaltige Werbung ganzheitlich in Projekten die wirkliche Größe Ihres Unternehmens wiederspiegelt. Verantwortungsvolles Online Marketing als Mehrwert Ihres „nichtmonetären“ Firmenkapitals?

Die mediale Zukunft bringt Veränderungen der besonderen Art einer ganz neuen Art. Trotz der zunehmenden Vernetzung, Globalisierung und Erreichbarkeit durch Internet und andere Kommunikationsmittel, verlangt die Zukunft mehr und mehr Flexibilität. Wesentliche Arbeiten können von sogemannten Telearbeitsplätzen erledigt werden, aber gerade multimediaberufe bekommen eine neue Attraktivität durch internationale Reisen und besondere Aufgaben. Berichtend aud einem betreuten Projekt, erwartet der Kunde eine schnellstmögliche und kostengünstige Erledigung seiner Aufträge. Hierbe handlet es sich um einen namhaften Hotel und Clubanlagenbetreiber aus Deutschland, der neues Bildmaterial von den Häusern und Anlagen erstellt haben möchte, um die Internetseiten zu aktualisieren. Die nächste Generation der Visualisierung im Internet hat längst begonnen. Video, Video on Demand und bewegte Bilder sind der Trend auf Mehrwertfähigen Internetpräsenzen. Es gibt kaum eine Branche, diesich davor verschließen kann. Mehrwert und Kudnennutzen dind die Schlagwörter im Kommunikationsdesign, wenn es um Vertrieb und Profit geht. Wer kann es sich heute noch leisten, Kudnen, die die eigene Firmenpräsenz erreicht haben, ohne Nutzen wieder gehen zu lassen. Animierte Bilder, oder sogar Videosequenzen, von möglichst attraktiven und vor allem aktuellen Bildern sind gefragt.

Bilder und Videos sagen mahr als 1000 Worte; Die Erstellung von Fernsehtauglichen Videos ist heute nicht mehr so aufwendig, wie noch voer einigen Jahren. Dennoch lauern auch hier Marketinghindernisse Vertriebsgefahren, welche die Kundenbeziehung nachhaltig beeinflussen kann. Wie löst man nun diese Aufgabe zum Beispiel für den oben gannten Tourismusbertreiber?

Umsatzsteigerung durch bessere Bilder, Fotos und Videos ? Das war die Frage, die wir uns am Anfang dieser Projektarbneit gestellt haben. Durch zahlreiche Testseiten im Internet, fanden wir Situationen und Reaktionen von Kunden, die man nach der herrkömmlichen Lehre von Werbung und Online Marketing nicht erwartet hätte. Neugierig oder Fakten ? Wir treten gerne mit Ihnen in den visuellen Mehrwertkontakt.

Hannover News Fotografie Medien Design Kundengewinnung Zukunft Visualisierung Kommunikationsdesign

 

Zukunft Media: Bilder und Videos sagen mehr als 1000 Worte

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in cebit 2010, Fotograf Hannover, Fotoshooting, Hannover, Marketing, neue Fotos, Online Marketing, Suchmaschine, Werbeagentur, Werbung
Follow Futuretrader Social Media Booster on WordPress.com
Social Media Booster

SponsoredTweets referral badge

del2
Hannover Web
%d Bloggern gefällt das: